Zivilrechts-Urteile aus dem Jahr 2017

 


BGH

vom 09.11.2017, Aktenzeichen IX ZR 270/16
Upsi… Anwalt soll für Mandantin eine Selbstanzeige vorbereiten. Sein Sekretariat reicht sie sofort beim Finanzamt ein.BGH zum Schadensersatz (§ 280 Abs. 1 BGB)



BGH

vom 13.10.2017, Aktenzeichen 15 O 332/16
Schonmal Segway gefahren? Anscheinend gar nicht ungefährlich. LG Bonn befasst sich nach einem Unfall mit der Fahreinweisung.



OLG Hamm

vom 06.07.2017, Aktenzeichen 5 U 152/16
Baulast als Duldungspflicht gemäß § 1004 Abs. 2 BGB



OLG Schleswig

vom 22.06.2017, Aktenzeichen 11 U 109/16
Verkehrssicherungspflicht bei Glastür im Hotel



BGH

vom 30.05.2017, Aktenzeichen VI ZR 203/16
Haftung bei „ganzheitlicher Zahnmedizin“



AG Erding

vom 23.08.2017, Aktenzeichen 8 C 1143/16
Flug wegen Staus bei der Sicherheitskontrolle verpasst



BGH

vom 07.04.2017, Aktenzeichen V ZR 52/16
Sonderrechtsfähigkeit von Windkraftanlagen



OLG München

vom 03.07.2017, Aktenzeichen 21 U 4818/16
Dieselskandal



OLG Düsseldorf

vom 21.07.2017, Aktenzeichen I-9 U 35/17
Blendende Photovoltaikanlage



OLG Frankfurt am Main

vom 02.05.2017, Aktenzeichen 8 U 170/16
Scherzerklärung beim Autoverkauf



OLG Schleswig

vom 06.04.2017, Aktenzeichen 11 U 65/15
Stöckelschuhe auf Gitterrost



LG Arnsberg

vom 02.03.2017, Aktenzeichen 1 O 151/16
Kronkorkenfall



OLG Hamm

vom 12.06.2017, Aktenzeichen 22 U 64/16
Silberfischchen als Sachmangel



BGH

vom 23.05.2017, Aktenzeichen VI ZR 9/17
Taxi in Wuppertal wird frontal angefahren. Worin besteht der ersatzfähige Schaden? Naturalrestitution vs. Schadenskompensation.



BGH

vom 03.05.2017, Aktenzeichen XII ZB 157/16
Entscheidungsrecht über Schutzimpfung der Kinder



BGH

vom 30.03.2017, Aktenzeichen VII ZR 269/15
GbR als Verbraucherin



BGH

vom 07.03.2017, Aktenzeichen VI ZR 125/16
Zurechnung der Betriebsgefahr des sicherungsübereigneten Kfz